Header-Bild

Startseite Pfeil nach rechts Menschen im Alter Pfeil nach rechts Pflegeplätze Pfeil nach rechts Altena: Ellen-Scheuner-Haus Pfeil nach rechts Das Haus

Altena: Ellen-Scheuner-Haus

Das HausIm Zentrum von Altena, direkt an der Fußgängerzone gelegen, bietet das Ellen-Scheuner-Haus älteren Menschen die geeignete Umgebung, um den Lebensabend zu gestalten.

Die Entscheidung, die eigene Wohnung aufzugeben und in eine Altenhilfeeinrichtung zu ziehen, fällt nur wenigen Menschen leicht. Doch wenn die Kräfte nachlassen oder sich Krankheit einstellt und es schwer wird, den eigenen Haushalt zu versorgen, bietet sich heute Wohnen in einer stationären Altenhilfeeinrichtung an. Ein Stück Selbständigkeit bleibt zurück, aber man kann ein Stück Geborgenheit und Gemeinschaft finden.

Neues ZuhauseDas Ellen-Scheuner-Haus ist eine moderne Altenhilfeeinrichtung mit vielen Möglichkeiten. Es hat insgesamt 100 Plätze mit 8 eingesteuten Kurzzeitpflegeplätzen, die sich auf fünf Wohnbereiche verteilen. Jeder Wohnbereich ist eine kleine überschaubare Einheit mit vier Einzel- und acht Doppelzimmern.

Die Ausstattung der Wohn- und Gemeinschaftsräume sowie die Badezimmer sind alten- und behindertengerecht eingerichtet. Die einzelnen Bewohnerzimmer vermitteln einen häuslichen und familiären Charakter, denn für die Einlebephase und für das Gefühl: Hier kann ich sein, sind persönliche Gegenstände (Möbel, Bilder, u.s.w.) notwendig. Unser Haustechniker steht Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Gerne sind wir bereit, auf Ihre Wünsche und Vorstellungen, z.B. bei der farblichen Gestaltung, Ihrer Räumlichkeiten einzugehen.

Denn nur da, wo man sich wohl fühlt, ist man zu Hause.